Daeva

Andere Kinder der Nacht beneiden sie um ihre Anmut, ihre Schönheit, ihre Gabe, Leidenschaft in Sterblichen zu entfachen, sowie um die Leichtigkeit, mit der sie durch die Masse gleiten – und dieser Neid ist für Daeva ebenso köstlich wie warmes Blut.
Daeva werden nicht umsonst Sukkubi genannt, da sie ein beeindruckendes Geschick unter Beweis stellen, wenn es darum geht, ihre Opfer zu umgarnen. Daeva sind so sinnlich und verführerisch, dass sie sogar einem Nosferatu ein Lächeln abgewinnen könnten. Selbst Verbündete und Mitverschörer , die genau wissen, dass man einem Daeva nicht vertrauen kann, ertappen sich hin und wieder dabei, genau dies zu tun und der Anziehungskraft dieses Clans zu verfallen. Die meisten Daeva sind sehr sinnliche Geschöpfe, die sich an Blut und Schönheit gleichermaßen ergötzen können. Doch trotz all der Leidenschaft, die die Daeva so gern zur Schau stellen, sind ihre Emotionen ebenso tot wie ihre Leiber . Jeder von ihnen hat das tiefe Bedürfnis, noch einmal auch nur den kleinsten Hauch echter Leidenschaft zu verspüren und so dem endgültigen T od ihrer Emotionen zu entgehen. Daher klammert sich ein jeder Daeva an eine Leidenschaft, eine Emotion oder eine Passion. Um den sterbenden Gefühlen entgegen zu wirken, wird diese Leidenschaft in immer größere und sündhaftere Spitzen getrieben, um sich selbst die Illusion der Gefühle zu erhalten.
Unabhängig von ihren individuellen Neigungen trifft man Daeva daher gemeinhin in allen gesellschaftlichen Schichten an. Mit Hilfe ihrer Fähigkeiten finden Daeva schließlich überall wo sie hingehen willige Gefäße. Und so trifft man nicht nur Künstler , Musiker und Snobs in ihren Reihen sondern auch Samariter, Aktivisten und leidenschaftliche oder jähzornige Kämpfer .
Der Ruf des Clans sorgt im Allgemeinen dafür, dass kaum ein Kind der Nacht einen Daeva zu reizen wagt. Zu groß ist die Furcht vor dem eventuellen Aufstieg des Daevas. Und kaum etwas ist schlimmer als die Rache eines, in seiner Ehre und seinem Stolz verletzten, Daeva der in eine Machtposition gerückt ist.

Spitzname: Sukkubi (männliche Daeva heißen Inkubi)

CHARAKTERE

Balthasar
Duncan
Ismael
Sullivan
Raphaela